Pferdekrankenversicherung Vergleich

18. Januar, 2017 Tania Dählmann

Pferdekrankenversicherung
Pferdekrankenversicherung Vergleich

100% Komfortschutz ab 111,06 €/mtl.✓
Tarifrechner 2017 ✓
Top Tarif mit „Sehr Gut“ ✓

 

 

 


Pferdekrankenversicherung Vergleich – Online

Ein Pferdekrankenversicherung Vergleich ist aufgrund der geringen Angebote am Markt gar nicht möglich. Einen Top Schutz mit umfassenden Leistungen für ambulante und stationäre Leistungen bietet nur die Uelzener Versicherung an. Die einzige Konkurrenz auf diesem Gebiet ist die Horse Life, die ebenfalls die Uelzener vermittelt und mit einer englischen Versicherung zusammen arbeitet.

Top Schutz – Top Konditionen – Top Preis

Behandlungen durch den Tierarzt Op-Schutz für Unfälle & Krankheiten Diagnostik Kosten Behandlung & Extraktion von Zähnen Tierklinik Aufenthalt
ungPferdekrankenversicherung für Tierarztbehandlungen Pferde-Op Versicherung für Operationen Pferde-Op Versicherung für Diagnostik Pferde-Op Versicherung für Zahnextraktion Pferde-Op Versicherung für Tierklinik

Alles in allem bietet die Uelzener Versicherung ein sehr gutes Preis- Leistungsverhältnis. Wer Krankheiten, Unfälle und Operationen mit nur einer Versicherung abdecken will, ist bei der Uelzener Pferdekrankenversicherung vollkommen gut aufgehoben.

Die Leistungen im Pferdekrankenversicherung Vergleich:

  • ambulante und stationäre Behandlungskosten
  • incl. Arznei und Verbandsmittel
  • incl. Labor- und Röntgendiagnostik

Alle Leistungen werden zu 100% erstattet mit dem 2-fachen Satz der Gebührenordnung für Tierärzte.


Die Aufnahme ist ab sofort auch bei älteren Pferden ohne Altersgrenze möglich. Die Wartezeit beträgt 3 Monate und für Kolik Behandlungen 7 Tage.

Die Pferdekrankenversicherung kann gleichzeitig mit weiteren Pferdeversicherungen wie z. B. der Pferdehaftpflicht oder Reiterunfallversicherung kombiniert werden.
Die Pferdekrankenversicherung ist ab 111,06 Euro mtl. möglich.

Die ambulanten Tierarztkosten werden in der Uelzener Pferdekrankenversicherung generell zu 100% erstattet. Die Pferdekrankenversicherung beinhaltet automatisch auch eine Pferde-Op Versicherung, die mögliche Operationskosten beim Pferd zu 100% erstattet. Für den Teil der OP-Kosten wird ebenfalls der 2-fache GOT Satz bei Operationen übernommen. Diese Variante der Pferdeversicherung kann mit verschiedenen Selbstbehalten variiert werden, wobei die Selbstbeteiligung nicht pro Fall, sondern insgesamt pro Jahr gilt.

Pferdekrankenversicherung Alternative

Wem die Pferdekrankenversicherung allerdings zu kostspielig erscheint, hat noch die Möglichkeit zur günstigen Pferde-Op Versicherung zu greifen, die für zwei Pferde schon ab 9,32 Euro möglich ist.

Fazit:

Ein Pferdekrankenversicherung Vergleich ist mangels Angeboten nicht möglich – und die Pferde-Op Versicherung ist eine preiswerte Alternative zur Pferdekrankenversicherung.

Bitte überzeugen Sie sich mittels beigefügten Informationsmaterialen selbst von dem guten Preis- Leistungsangebot der Uelzener.

Datenschutz Keine Werbung Service

>> Pferdekrankenversicherung online beantragen
>> Pferdekrankenversicherung-Informationen – PDF
>> Pferdekrankenversicherung-Bedingungen – PDF
>> Pferdekrankenversicherung-Antrag – PDF

 

Wie fanden Sie diesen Artikel?
[Total: 1 Average: 5]