Motorradversicherung

5. Juli, 2014 Tania Dählmann
Motorradversicherung
Motorradversicherung auf Versicherungsgeizkragen.de

Motorradversicherung Online

Motorradversicherung für Leichtkrafträder, Kleinkrafträder, Motorräder, Trikes und Quads.

Vom Frühjahr bis zum Herbst ist Motorradsaison, aber die ganz Harten, fahren das ganze Jahr über durch.
Junge Menschen, die bereits mit 16 Ihr erstes Motorrad fahren dürfen, fahren in der Regel ein Leichtkraftrad und werden in der Motorradversicherung am teuersten eingestuft. Aber es kann sich lohnen, denn der Schadenfreiheitsrabatt sinkt mit den Jahren, in denen man Motorrad fährt und wird auf eine spätere Autoversicherung angerechnet.

Motorradversicherung Checkliste

Bei einer Motorrad Versicherung oder einem Motorrad Versicherungswechsel gibt es einiges zu beachten.
Die Motorrad Versicherung kann z. B. mit einer bereits vorhandenen PKW-Versicherung ausgetauscht werden, dann wird der Schadenfreiheitsrabatt auf das Motorrad übertragen.

Wird ein Saisonkennzeichen in der Motorrad Versicherung eingesetzt, sollte darauf geachtet werden, dass das Motorrad für mindestens 6 volle Monate im Jahr zugelassen wird, damit eine Runterstufung der Schadenfreiheitsklasse im Folgejahr vorgenommen wird.


Auch die Zweitfahrzeug Regelung wird sehr häufig für eine Motorradversicherung eingesetzt und bei vielen Kfz-Versicherungen mit einer gesonderten Einstufung belohnt.

Genauso wie beim PKW gibt es die Möglichkeit, eine Teilkasko oder eine Vollkaskoversicherung einzuschließen, was gerade bei neueren Motorrädern sinnvoll sein kann.


Wird das Motorrad von älteren Personen gefahren, kann eine Motorrad Versicherung sehr viel preiswerter sein, als eine Autoversicherung.

Ob als Ganzjahresversicherung oder als Saisonkennzeichen, wird die Motorradversicherung rechtzeitig gekündigt, kann die Motorradversicherung im Folgejahr gewechselt werden. Allerdings sollte dabei beachtet werden, dass die aktuellen Tarife immer erst ab Mitte Oktober für das Folgejahr feststehen.

>> Motorradversicherung Vergleich

 

War dieser Artikel für Sie verständlich?
[Total: 1 Average: 5]