Kfz-Versicherung

5. Juli, 2014 Tania Dählmann

Kfz-Versicherung für alle Fahrzeugarten

Die passende Kfz-Versicherung zu finden, ist angesichts der Tarifvielfalt auf dem Markt nicht einfach. Unabhängig von der Kfz-Art, kann für jedes Fahrzeug eine andere Versicherung in Frage kommen, weswegen Sie jedes Fahrzeug separat über einen Versicherungsvergleich berechnen sollten, um das günstigste und beste Angebot zu finden.


Autoversicherung

Autoversicherung
Autoversicherung

Bei der Autoversicherung spielen PS und Größe für die Beitragsberechnung keine Rolle mehr. Vielmehr werden andere Kriterien zu Grunde gelegt, die den Beitrag für die Kfz-Versicherung beeinflussen. So kann es durchaus sein, dass ein kleines Fahrzeug weitaus teurer ist, als beispielsweise ein Geländewagen oder ein Van. Für eine Fahrzeuganmeldung benötigen Sie eine eVB-Nummer, die die frühere Doppelkarte ersetzt hat.

Die Kfz-Versicherung gibt es mit Voll- und Teilkasko, mit Extras wie Rabattretter, Werkstattbindung oder einem Schutzbrief.

>> Autoversicherung


Mofa, Moped oder Rollerversicherung

Mofaversicherung
Mofaversicherung

Jedes Jahr gibt es auf´s neue ein Kennzeichen, dass man sich besorgen muss, wenn man mit dem Mofa, Moped oder Roller fahren möchte. Das gültige Kennzeichen kommt einer Kfz-Versicherung gleich und ist immer bis zum 28.02. des Folgejahres gültig. Auch die Mofaversicherung kann mit einer Teilkasko- oder einer Vollkaskoversicherung kombiniert werden.

>> Mofaversicherung


Motorradversicherung

Motorradversicherung
Motorradversicherung

Die Motorradversicherung kann insbesondere für junge Fahrer eine teure Angelegenheit werden, allerdings kann man sich mit der Motorradversicherung den Schadenfreiheitsrabatt senken, um später günstiger in die Autoversicherung einzusteigen.

Die Kfz-Versicherung für das Motorrad ist auch als Saisonkennzeichen erhältlich und Zweitwagenfahrer können eine günstigere Einstufung erhalten.

>> Motorradversicherung


LKW-Versicherung

LKW-Versicherung
LKW-Versicherung

Eine günstige LKW-Versicherung zu finden ist nicht besonders einfach, wenn der LKW auch noch gewerblich genutzt wird. Aber es gibt auch PKW´s, die günstiger sind, wenn diese als LKW eingestuft werden, obwohl sie nicht gewerblich eingesetzt werden.

>> LKW-Versicherung


Wohnmobilversicherung

Wohnmobilversicherung
Wohnmobilversicherung

Auch ein Wohnmobil wird häufig als Zweitfahrzeug genutzt, in solchen Fällen ist eine bessere Einstufung möglich, aber auch die Schadenfreiheitsklasse vom PKW oder Motorrad kann auf ein Wohnmobil übertragen werden, um eine günstige Kfz-Versicherung zu erhalten.

>> Wohnmobilversicherung


Anhängerversicherung

Anhängerversicherung
Anhängerversicherung

Eine passende Anhängerversicherung für Anhänger im klassischen Sinne oder für Wohnwagenanhänger zu finden, kann sich als schwierig erweisen, wenn der Anhänger bei einer anderen Kfz-Versicherung versichert werden soll, als das Zugfahrzeug. Aber auch dafür gibt es passende Angebote, mit denen man Geld sparen kann.

>> Anhängerversicherung

 

War dieser Artikel für Sie verständlich?
[Total: 0 Average: 0]