Bauversicherungen

16. August, 2017 Tania Dählmann

Bauversicherungen – Online

Hier finden Sie alle Versicherungen rund um das Bauen. Bauversicherungen gibt es z. B. in Form der Bauherrenhaftpflichtversicherung. Diese Bauversicherung springt für Schäden ein, die einem Dritten durch Neubau, An- oder Umbau zugefügt wurden, wenn die Verkehrssicherungspflicht auf der Baustelle verletzt wurde. Eine weitere Bauversicherung ist die Bauleistungsversicherung – diese leistet für entstandene Eigenschäden am betroffenen Bau.
Auch wenn Sie den kompletten Hausbau in Auftrag gegeben haben, befreit Sie dies nicht davon, selbst Sorge dafür zu tragen, dass während der Bauzeit sämtliche Schäden auch versichert sind.


Bauherrenhaftpflichtversicherung

Bauherrenhaftpflicht
Bauherrenhaftpflicht

Zu den wichtigsten Bauversicherungen – beim Hausbau oder bei unbebauten Grunstücken – zählt die Bauherrenhaftpflichtversicherung.
Nur bei kleineren Bauvorhaben bis ca. 20.000 Euro, sind Schäden, meistens durch die private
Haftpflicht des Bauherren abgedeckt.

>> Bauherrenhaftpflichtversicherung


Bauleistungsversicherung

Bauleistungsversicherung
Bauleistungsversicherung

Die Bauleistungsversicherung ist notwendig um den Rohbau zu schützen, da die Gefahren der normalen Wohngebäudeversicherung erst greifen, wenn der Rohbau fertig gestellt ist.

Die Bauleistungsversicherung schützt den Neu- oder Rohbau vor Schäden, die durch höhere Gewalt eintreten und vor vielen weiteren Schäden.

>> Bauleistungsversicherung

 

War dieser Artikel für Sie verständlich?
[Total: 0 Average: 0]